Was ist Valheim Leviathan?

Valheim: Was ist Leviathan? ; Leviathane sind riesige Kreaturen, die in den Ozeanbiomen von Valheims riesiger Karte leben, und die Spieler müssen ein Boot aufs Meer segeln, um eines zu finden.

Unter allen Biomen in Valheim Ozean, ist einer der leersten und breitesten von diesen. nur Ozean Walheim kann von einem von drei Booten überholt werden, auf denen seine Spieler segeln können, und Fisch, Seeschlangen und Leviathane ist gefüllt mit.

Valheim: Was ist Leviathan?

Was ist Leviathan?

Walheim Leviathan 's sind riesige Meeresbewohner, ähnlich wie kleine Inseln. Normalerweise mit Moos, ein paar Bäumen und kleinen runden Muscheln bedeckt, erscheinen Leviathane nur zufällig in den Tiefen des Ozeanbioms. Die Spieler gehen daher zu einem Valheim, um diese mysteriösen Kreaturen zu finden. sal, Karve veya Langschiff tun sollte. Im Gegensatz zu allen anderen Kreaturen in Valheim können Spieler einen Leviathan nicht töten, aber sie können trotzdem Beute von seinem Rücken sammeln.

 

Ähnliche Beiträge: Valheim Karve freischalten

Leviathan-Legende

Valheim Leviathan scheint auf einem nordischen Fabelwesen namens Hafgufa zu basieren. Diese riesige Kreatur trägt die Inseln wie eine Muschel, wobei der Großteil der Kreatur unter Wasser lebt. Im Gegensatz zu den Legenden möchte Valheims Leviathan nicht die Boote des Spielers essen oder sich von den Körpern des Spielers ernähren; Diese Kreaturen sind passiv und greifen weder Bots noch alles, was passiert, an.

Bergbau für Chitin

Valheim Leviathan Ihre Rücken sind mit weißen Muscheln gefüllt, die Abyssal-Muscheln genannt werden. Spieler können diese Muscheln mit einer Spitzhacke extrahieren, um ein Baumaterial namens Chitin zu erhalten. Dieser knochenweiße „Stein“ wird verwendet, um Waffen wie die Abessinier-Harpune und eine Klinge mit hohem Schaden namens Abyss-Rasierer herzustellen. Die Harpune kann verwendet werden, um Valheims zähflüssige Seeschlangen an Land zu ziehen, um sie leichter zu besiegen.

Valheim Leviathan

Obwohl die Verwendung von Chitin begrenzt ist, möchten die Spieler immer noch mindestens genug bekommen, um diese Harpune herzustellen. 30 Kitins werden benötigt, um diesen Speer herzustellen. Zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels können Spieler die Harpune nicht aufrüsten, daher werden nur diese 30 benötigt. Die Harpune richtet nicht viel Schaden an, aber ihre Nützlichkeit macht sie zu einer der besten Waffen in Valheim.

Aber für Chitin ist der Bergbau nicht so einfach, wie es scheint. Spieler Walheim Leviathan Sobald sie es gefunden haben, müssen sie so schnell wie möglich abbauen. Jeder Treffer ihrer Spitzhacke hat eine Chance von 10 %, Leviathan zu erschrecken. Wenn die Spieler ein unheimliches Geräusch aus dem Wasser hören, haben sie etwa 20 Sekunden Zeit, um zu entkommen, bevor Leviathan selbst untertaucht und das Gebiet verlässt, möglicherweise ihr Boot schubst und sie mitten im Ozean stranden lässt. In einem solchen Fall benötigen die Spieler möglicherweise die Hilfe von Valheims Körperrettungsteam, um ihr Inventar zurückzubekommen.

Einen Leviathan finden

Leviathan Es gibt keinen garantierten Weg, sie zu finden, da sie zufällig in den riesigen, leeren Ozeanen von Valheim erscheinen. Spieler werden höchstwahrscheinlich ein Segel finden, um das Deep North-Biom oder etwas ganz anderes wie die Ashlands zu finden. Aber der beste Weg, einen Leviathan zu scannen, besteht darin, tagsüber bei gutem Wetter zu reisen und Nebel oder Regen zu vermeiden, die das Auffinden einer dieser bewohnten Inseln viel schwieriger machen können.

adblock_logo

 

Bitte deaktivieren Sie Ihren AD-Block und aktualisieren Sie die Seite. (Bitte deaktivieren Sie Ihren AD-Block und aktualisieren Sie die Seite)