Wie man einen Valheim Frostpfeil herstellt

Walheim Wie man Frostpfeil herstellt; In Valheim gibt es eine Vielzahl grundlegender Gegenstände, die Spieler herstellen und verwenden können, um die Kernschwächen eines Feindes auszunutzen. ok Es gibt Typen.

In der gefährlichen Welt von Valheim brauchen die Spieler die besten Waffen und Fahrzeuge, um zu überleben. Die Spieler müssen ein solides Haus bauen, um in Valheim sicher zu schlafen, und verschiedene Waffen, Rüstungen und Pfeile herstellen, um es und sich selbst zu verteidigen. Eine der stärksten Waffen sind Frostpfeile.

Wie man einen Valheim Frostpfeil herstellt

Einfache Pfeile

Mit einer verbesserten Werkbank auf Level 3 können Spieler in Valheim elementare und mächtige Pfeile bauen. Es stehen mehrere Optionen zur Auswahl, und die Spieler können diese Pfeile verwenden, um Gegnern zusätzlichen Schaden zuzufügen, insbesondere solchen, die gegen dieses Element schwach sind. Die High-Level-Pfeiltypen, die derzeit hergestellt werden können, sind:

  • Eis (Frost)
  • Feuer
  • Gift (Gift)
  • Obsidian
  • Nadel

Alle diese Pfeile sind extrem mächtig und ermöglichen es den Spielern, schnell mit fast jedem Feind in Valheim zu arbeiten. Sie benötigen jedoch einige harte Dinge, um Ressourcen zu erhalten, die sich an sehr gefährlichen Orten befinden.

Gefrorene Pfeile herstellen
Nachdem die Spieler ihre Werkbank auf Level 3 aufgerüstet haben, müssen sie vier Materialien sammeln, um Eispfeile herzustellen. Sie benötigen einfaches Holz und Federn, aber die Spieler müssen auch Gefriertücher und Obsidian in Valheim finden, um sie herzustellen. Rezept für 20 Eispfeile:

  • Holz (8)
  • Obsidian (4)
  • Federn (2)
  • Gefrierdrüse (1)

Frostlappen können nur im Bergbiom gefunden werden, indem man Drakes tötet, die keine leicht zu tötenden Feinde sind. Glücklicherweise benötigen Spieler nur ein Gefriertuch für jeweils 20 Frostpfeile. Das einzige andere Handwerksrezept, das jemals in der Early-Access-Version von Valheim gefunden wurde, ist für den eisigen Hammer namens Forstner, sodass Spieler sich keine Sorgen machen müssen, zu viele dieser seltenen Zutat zu sammeln.

Obsidian finden

Dies ist wahrscheinlich der schwierigste Teil bei der Herstellung von Eispfeilen oder anderen hochrangigen Pfeilen in Valheim. Obsidian ist auch im Mountain Biome zu finden, wo Spieler sich Sorgen machen müssen, zu erfrieren, wenn sie zu lange dort verbringen. Obsidian ist ein seltenes schwarzes Erz, das im Schnee vorkommt und nur mit Eisenspitzhacken oder stärker abgebaut werden kann. Auf der Suche nach diesem Material werden die Spieler höchstwahrscheinlich zuerst ein Set von Valheims Wolfsrüstung bauen wollen, die einen Spieler auch bei bitterster Kälte warm hält.

Die Rezepte für Wolfsrüstungsteile sind unglaublich hochwertig und aus seltenen Materialien hergestellt, aber Sie müssen sich nicht immer Sorgen machen, inmitten der bitteren Kälte und des Schnees des Bergbioms zu erfrieren.

 

Für alles, was Sie über Valheim wissen möchten  WALHEIM Sie können zur Kategorie wechseln.

Weiterlesen : Valheim Building Guide – Lernen Sie die Grundlagen des Bauens

adblock_logo

 

Bitte deaktivieren Sie Ihren AD-Block und aktualisieren Sie die Seite. (Bitte deaktivieren Sie Ihren AD-Block und aktualisieren Sie die Seite)