Stardew Valley: Wie man kocht

Stardew Valley: Wie man kocht ; Stardew TalDas Einkochen ermöglicht es den Spielern, ihre Pflanzen und tierischen Produkte als Zutaten für eine Vielzahl nützlicher und köstlicher Rezepte zu verwenden.

Es gibt viele Rezepte, auf die Spieler in Stardew Valley zugreifen können, um ihr Farmleben zu verbessern. Während die meisten dieser Rezepte für Gebäude, Maschinen und Straßen bestimmt sind, gibt es auch viele verschiedene Rezepte.

Stardew Valley: Wie man kocht

Gekochtes Essen kann die Spielregeln in Stardew Valley verändern, da die Spieler sowohl Gesundheits- als auch Energiezähler im Auge behalten müssen. Im Gegensatz zu vielen anderen Rohkost liefern die meisten gekochten Rezepte fast genug Gesundheit und Energie, um die Zähler der Spieler vollständig zu füllen.

Bevor Spieler diese nützlichen Gegenstände aktiv herstellen können, benötigen sie drei Dinge. Dies sind Zutaten, Rezepte und ein Ort zum Kochen. So erhalten Sie all das in Stardew Valley.

Stardew Valley: Wie man kocht

Das erste, was Spieler in Stardew Valley zum Kochen brauchen, ist ein Ort, an dem man es tun kann. Es gibt zwei verschiedene Orte, an denen die meisten Spieler in den Bauernhäusern sein werden. Für die Hausmannskost müssen die Spieler ihr Zuhause zum ersten Mal aufrüsten.

Spieler können ihr Bauernhaus in Stardew Valley verbessern, indem sie mit Robin sprechen, während ihr Home-Shop geöffnet ist. Das erste Upgrade kostet den Spieler 10.000 g und 450 Holzstücke. Nach Abschluss haben die Spieler Zugang zu ihrer eigenen Küche.

Ähnliche Beiträge: Stardew Valley: Wie man Lingcod fängt

Die Spieler werden einen Herd und einen Kühlschrank in ihrer Küche haben. Der Kühlschrank fungiert als Truhe, die Lebensmittel aufnehmen kann und eine besondere Funktion erfüllt, während die Spieler kochen. Dazu gehören Obst, Gemüse, tierische Produkte und Fisch, der in Stardew Valley gefangen wurde. Die Spieler erhalten ein spezielles Handwerksmenü mit allen Rezepten, die sie mit dem Herd gelernt haben. Wenn sie die Zutaten für das Rezept in ihrem Inventar oder im Kühlschrank haben, können sie es zubereiten.

Ein anderer Ort, an dem Spieler kochen können, ist überall, solange sie Geschirr verwenden. Es kann aus fünfzehn Teilen Holz, zehn Teilen Fasern und drei Teilen Kohle hergestellt werden, nachdem die Spieler die Sammelstufe neun erreicht haben. Einmal angedockt, ersetzt es den Herd des Players, ohne in den Kühlschrank zu gehen, und verschwindet nach dem Tag. Spieler haben weiterhin Zugriff auf alle Rezepte.

Die Spieler beginnen automatisch mit einem Spiegelei-Rezept, für das nur ein Hühnerei erforderlich ist. Weitere Rezepte können in Geschäften gekauft, von der Saucenkönigin im Fernsehen gelernt und von Freunden in Pelican Town weitergegeben werden. Viele dieser Rezepte haben auch Effekte hinzugefügt, um die Landwirtschaft, den Kampf und viele andere Aktionen zu unterstützen, nachdem die Spieler sie gegessen haben.

 

Weiterlesen : Stardew Valley: Wie man einen goldenen Kürbis bekommt und was er tut

Weiterlesen : Stardew Valley Tipps und Tricks

adblock_logo

 

Bitte deaktivieren Sie Ihren AD-Block und aktualisieren Sie die Seite. (Bitte deaktivieren Sie Ihren AD-Block und aktualisieren Sie die Seite)