Die 10 besten Pflanzen zum Wachsen in einem Stardew Valley Gewächshaus

Die 10 besten Pflanzen zum Wachsen in einem Stardew Valley Gewächshaus , Stardew Valley beste Gewächshauspflanzen ; ; Gewächshaus, Es ist eine großartige Ressource im Stardew Valley. Hier sind einige der besten Pflanzen für den Indoor-Anbau.

Stardew Tal Wenn Spieler die Familienfarm zum ersten Mal erben, werden sie vielleicht überrascht sein, ein altes abgerissenes Gebäude im Nordwesten zu sehen. Nach Fertigstellung der Pantry-Pakete im Community Center wird jedoch der Zweck dieses Gebäudes klar: ein 12×12-Gewächshaus mit Ackerland.

Nachdem die Junimos dieses Gebäude restauriert haben, können die Spieler in diesem Gebiet zu jeder Jahreszeit beliebige Pflanzen anbauen. Wenn neue Spieler diese großartige Ressource zum ersten Mal erhalten, sind sich einige immer noch nicht sicher, wie sie sie am effektivsten nutzen können. Hier ist eine Liste von Pflanzen, die dazu beitragen, das Gewächshaus in eine Geldmaschine zu verwandeln.

Die 10 besten Pflanzen zum Wachsen in einem Stardew Valley Gewächshaus

1-Sweetstone-Früchte

Die 10 besten Pflanzen zum Wachsen in einem Stardew Valley Gewächshaus
Die 10 besten Pflanzen zum Wachsen in einem Stardew Valley Gewächshaus

Diese Pflanze wächst langsam. Wenn der Spieler am ersten Herbsttag keinen Seltenen Samen pflanzt, besteht keine Hoffnung, ihn zu ernten. Das Pflanzen im Gewächshaus nimmt diesen Druck jedoch ab.

Der Spieler kann der Statue des alten Meisters Cannoli eine süße Walnussfrucht gewähren, um Zugang zum Sternentropfen zu erhalten. Allerdings sind diese Früchte auch sehr profitabel, wenn der Spieler sie mit dem Seed Maker multipliziert.

Es ist eine großartige Möglichkeit, das Gewächshaus zu nutzen, da es 3.000 g der niedrigsten Qualität verkauft.

2-Obstbäume

Die 10 besten Pflanzen zum Wachsen in einem Stardew Valley Gewächshaus

Obstbäume haben normalerweise nur eine Saison, in der sie Früchte tragen. Im Gewächshaus tragen sie das ganze Jahr über Früchte. Dies erhöht ihre Gewinnspannen erheblich, da sie viermal mehr Obst produzieren als sie im Freien produzieren würden.

Benötigt einen der Obstbäume, die sich auf der Farm eines Spielers befinden müssen. Wie bei jeder anderen Frucht erhöht auch die Verarbeitung zu Wein oder Gelee den Gewinn, insbesondere im Handwerk. Obstgartenbeeren stehen auch ganz oben auf der Geschenkliste jedes Dorfbewohners.

3-Alte Frucht

Die 10 besten Pflanzen zum Wachsen in einem Stardew Valley Gewächshaus
Die 10 besten Pflanzen zum Wachsen in einem Stardew Valley Gewächshaus

Der Spieler erhält zuerst Uralte Samen von Gunther, nachdem er das gleichnamige Artefakt gespendet hat. Obwohl sie zu jeder Jahreszeit außer im Winter gepflanzt werden können, brauchen sie 28 Tage, um zu wachsen. Alte Früchte werden jedoch wie Kaffee im Gewächshaus unsterblich, da sie ein Vermehrungsprodukt sind.

4-Kaffee

Die 10 besten Pflanzen zum Wachsen in einem Stardew Valley Gewächshaus

Der Geschwindigkeitsschub in jedem Aspekt des Spiels ist in Stardew Valley von unschätzbarem Wert. Wenn der Spieler im Gewächshaus Kaffee anbaut, muss er sich nie wieder mit normaler Geschwindigkeit bewegen.

Im Gegensatz zu Einerntekulturen wie Sternfrüchten wird Kaffee nach dem Anbau kontinuierlich produziert. Das bedeutet, dass sie niemals im Gewächshaus sterben. Schon wenige Kaffeepflanzen können einen riesigen Überschuss des köstlichen Getränks liefern, da sie täglich vier Bohnen produzieren. Darüber hinaus kann dies den Spielern helfen, die kulinarische Herausforderung von Qi zu meistern, indem sie viele dreifache Espressos zubereiten.

5-Sterne-Frucht

Die 10 besten Pflanzen zum Wachsen in einem Stardew Valley Gewächshaus

Diese von Sandy gekauften Sommersamen liefern eine der profitabelsten Pflanzen im Spiel. Sie brauchen jedoch dreizehn Tage, um ohne Speed-Gro zu reifen. Da der Spieler nicht mehr auf die Sommersaison beschränkt ist, macht ihn dies zu großartigen Kandidaten für die Gewächshauswirtschaft.

Nachdem der Spieler die Früchte seiner Ernte geerntet hat, kann der Spieler die Sternfrucht zu hohen Preisen verkaufen oder sie in handwerkliche Gegenstände wie die Kaktusfrucht verwandeln. Sie können die Sämaschine auch verwenden, um die Anzahl der von ihnen angebauten Sternfrüchte zu vervielfachen.

6-Kaktusfrucht

Die 10 besten Pflanzen zum Wachsen in einem Stardew Valley Gewächshaus
Die 10 besten Pflanzen zum Wachsen in einem Stardew Valley Gewächshaus

Kaktusfrüchte wachsen auch im Sommer nicht auf der Farm des Spielers, da sie an die sengende Luft der Calico-Wüste angepasst sind. Sie gedeihen jedoch im Gewächshaus, wo sie nach der Reife alle drei Tage Früchte tragen.

Spieler können Kaktusfrüchte mit einem Einmachglas in Gelee verwandeln oder mit einem Fass in Wein verwandeln, obwohl sie alleine nicht besonders wertvoll sind. Darüber hinaus sind diese Wüstendelikatessen erstklassige Geschenke für Pam, Linus und Sam.

7-Riesenkulturen

Blumenkohl, Melone und Kürbis haben das Potenzial, riesige Ernten hervorzubringen. Jedes 3x3-Quadrat dieser Pflanzen kann an jedem Tag, nachdem sie ausgewachsen sind, zu einer riesigen Form heranwachsen. Dies kann mit einer Axt zerschmettert werden, um 15-21 Ernten zu erhalten.

8-Ägypten

Die 10 besten Pflanzen zum Wachsen in einem Stardew Valley Gewächshaus

Genau wie in der realen Welt wird Mais im Stardew Valley vielseitig verwendet. Es wird in einer Vielzahl von Rezepten verwendet und kann in das zum Kochen benötigte Öl gepresst werden. Es kann jedoch etwas mühsam sein, es draußen anzubauen, da es so lange dauert, bis es reif ist.

Obwohl Mais im Gewächshaus sowohl im Sommer als auch im Herbst im Freien angebaut wird, kann der Spieler nach dieser langen Wartezeit größere Gewinne erzielen. Die Verwendung des Endprodukts in einem Ölhersteller ermöglicht es dem Spieler, Tonnen von nützlichen Rezepten zu kochen.

9-Heidelbeeren

Diese Sommerernte braucht lange, um ihr volles Potenzial zu entfalten, da sie dreizehn Tage braucht, um zu reifen. Wenn Sie sie jedoch drinnen pflanzen, wird sichergestellt, dass die Pflanze auch nach der normalen Saison überlebt und sich weiter vermehrt.

Da diese Pflanzen mehrere Beeren pro Ernte produzieren, können der Spieler mit nur wenigen Büschen Hunderte von Blaubeeren ernten. Der Spieler kann sie nicht nur in gewinnbringende handwerkliche Gegenstände verwandeln, sondern auch Blueberry Pie daraus herstellen, was für viele Dorfbewohner ein tolles Geschenk ist.

10-Gemischte Samen

Die 10 besten Pflanzen zum Wachsen in einem Stardew Valley Gewächshaus

Diese sind eine gute Wahl für den Gewächshausanbau, weil sie dadurch interessanter werden. Wenn sie im Freien gepflanzt werden, werden die gemischten Samen zu einer der Ernten dieser Saison. Sie können jedoch im Gewächshaus zu einer ganzjährigen Ernte werden.

Mais, Pfeffer, Weizen, Auberginen – all dies und mehr können aus gemischten Samen angebaut werden. Es macht Spaß, es im Winter auszuprobieren, besonders zu Beginn des Spiels. Pflanzen Sie sie und sehen Sie, was wächst; Sie können ihre Produkte im Seed Maker verwenden, um in der nächsten Saison etwas Geld zu sparen.

adblock_logo

 

Bitte deaktivieren Sie Ihren AD-Block und aktualisieren Sie die Seite. (Bitte deaktivieren Sie Ihren AD-Block und aktualisieren Sie die Seite)