Stardew Valley Bergbauführer

Stardew Valley Bergbauführer Die Minen fügen dem Gameplay von Stardew Valley ein anderes Element hinzu. Obwohl es viel über die unterirdischen Höhlen zu wissen gibt, sind diese die wichtigsten.

Fans von Lifestyle-Spielen, Stardew TalSie werden es für seinen einzigartigen Ansatz für den Landwirtschaftssimulator zu schätzen wissen. Letztendlich, Stardew Talhat einige der komplexesten Farmsysteme, die für ein Spiel verfügbar sind. Neben dem Anbau bestimmter Pflanzen können die Spieler beispielsweise andere Aktivitäten ausführen, wie den Aufbau von Beziehungen und die Anpassung ihrer Farmen. Darüber hinaus können die Spieler sogar andere Bereiche des Spiels erkunden, einschließlich der Minen.

Stardew Tal Madenbietet eine weitere Ebene des Gameplays, die Spieler erleben können. Im Wesentlichen dienen die Minen als Standort sowohl für das Bergbau- als auch für das Kampfelement in Stardew Valley. Mit diesem, Stardew Valley Mine Wie genau verändert dies die Spieldynamik für die Landwirtschaftssimulation?

Stardew Valley Bergbauführer

Was ist Stardew Valley Mine?

Stardew Valley Minen
Stardew Valley Minen

Stardew Tal Maden Es dient als wichtigste Mining-Komponente. Im Gegensatz zu anderen Simulationsspielen mit Mining-Elementen verfügen die Minen in diesem speziellen Spiel jedoch auch über ein einfaches Kampfsystem. Im Wesentlichen betreten die Spieler die Minen nicht nur, um Erze und spezielle Beute zu erhalten, sondern auch, um unterwegs gegen verschiedene Monster zu kämpfen.

Im Wesentlichen können die Spieler tiefer in mehrere Ebenen der Mine eintauchen, jede mit unterschiedlichen Umgebungen, Monstern und Gegenständen, die es zu sammeln gilt.

 

Wo finde ich meinen?

Die Spieler werden zuerst auf die Mine als Steinbrucheingang im nördlichen Teil der Berge stoßen. Insbesondere können Spieler zu den Minen gehen, wenn sie von der Abenteurergilde nach Westen oder von der Schreinerei nach Nordosten gehen.

In den Minen gibt es keine sichtbaren Zeichen. Es hat jedoch eine Holztür, die zu einer Höhle in der Ebene am Fuße der Berge führt.

Stardew Valley Mine Wann öffnet es?

Interessanterweise können Spieler fast immer auf Minen stoßen, wenn sie durch die Stadt touren. Aber das Tor der Minen Es wird bis zum 1. Tag im Frühjahr des ersten Jahres durch Gesteinsschutt blockiert bleiben. Bis dahin erhalten die Spieler einen Brief, der die Questreihe startet, um die Trümmer zu beseitigen, die den Eingang blockieren.

Mein sicher! Allgemeine Erinnerungen

Stardew Valley Minen

Stardew Tal Unter seinen Bürgern ist allgemein bekannt, dass Monster und Schätze tief in den Minen liegen. Leider müssen sich die Spieler als Rancher in die Minen wagen, um wertvolle Ressourcen für ihre Projekte zu sammeln. Hier einige wichtige Punkte:

Stardew Valley Mine-Minen haben 120 Level. Spieler müssen beim Betreten der Minen jede Menge Inhalte überprüfen. Die Minen sind in 120 Level oder Stockwerke unterteilt, die jeweils durch eine Treppe unterteilt sind, die eine Etage nach oben oder unten führt. Damit die Ausgangstreppe für sie erscheint, müssen die Spieler einen Feind besiegen oder einige Steine ​​​​brechen.

Enthält Gegenstände aus Steinen und Schmutzflecken. Die Mining-Komponente des Spiels ist in Rocks and Dirt Patches enthalten. Die Spieler müssen eine Spitzhacke verwenden, um Felsen zu brechen und ihre Geoden, Erze und Steine ​​​​zu erhalten. In der Zwischenzeit brauchen die Spieler eine Hacke, um Höhlenkarotten, Lehm, Erze, Artefakte und Mineralien von Dirt Patches zu sammeln.

Begrenzte Erkundungszeit. Leider können Spieler nicht vollständig in den Minen bleiben. Spieler werden aus der Mine entfernt, wenn die Tageszeit 02:00 Uhr erreicht, aus Erschöpfung geworfen oder im Kampf besiegt wird. Wenn es auf diese Weise entfernt wird, verlieren Spieler nicht nur 10 Prozent ihres verdienten Goldes, sondern können auch alle ihre erworbenen Gegenstände verlieren.

Stardew Valley Cheats – Geld und Gegenstände Cheats

Ähnliche Beiträge: Stardew Valley: Alle Golden Nut-Standorte

Treffen Sie den Zwerg (Zwerg)!

Stardew Valley Minen

Zwerg (Zwerg), Es dient als Hauptbewohner, der in den Minen lebt. Es ist ein Valley Resident, was bedeutet, dass die Spieler eine sinnvolle Beziehung zu ihm aufbauen können, wenn auch eher als Freund. Hier sind einige bemerkenswerte Dinge über den Zwerg:

Zwergensprache. Der Zwerg spricht mit dem Spieler in einer Zwergensprache, die er zunächst nicht versteht. Sie müssen vier Zwergenschriftrollen in den Minen bergen, um einen Weg zu finden, die Sprache zu verstehen.

Einzigartiger Laden. Der Zwerg hat einen Laden mit Minenthemen. Zu den Gegenständen gehören Bomben, Lebenselixier (volle Gesundheit), Knoblauchöl (schwache Monster ignorieren den Spieler) und sogar Miner's Treat (Energie erhalten).

liebt Felsen. Im Wesentlichen mag der Zwerg die meisten Edelsteine ​​und Edelsteine, die er in den Minen erhält. Mit Gegenständen wie Topas, Rubin, Jade, Smaragd, Aquamarin und Amethyst können sie ihre Freundschaft mit dem Zwerg schneller stärken.

Sie hasst Gemüse, Blumen. Interessanterweise scheint der Zwerg Blumen und Gemüse zurückhaltend zu sein. Mag keine Gegenstände wie Narzissen, Löwenzahn, Ingwer, Lauch oder sogar Pilze.

Machen Sie sich bereit zu erkunden!

Trotz des kleinen Eingangs, Stardew Valley Minesieht aus wie ein riesiges Netz aus verschiedenen Terrains. Tatsächlich betrachten manche Spieler Mines aufgrund der neuen Kampfmechanik und der zahlreichen Erkundungsmöglichkeiten als ihr eigenes Minispiel. Einige Spieler mit Adleraugen möchten jedoch möglicherweise auf einige Details achten:

120 Level in drei Kapiteln. Stardew Valley Minehat drei (40) Divisionen mit jeweils 3 Levels. Diese Level-Sets teilen einzigartige Themen, Monster und Gegenstände, die Spieler erhalten können.

Abteilungsübergreifende verwandte Ebenen teilen ein Muster. Während jede Minenabteilung ein gemeinsames Thema hat, teilen sich ihre Levels Layouts basierend auf ihrer Anzahl. Level 1 hat beispielsweise das gleiche Layout wie Level 41 und Level 81. Inzwischen hat Level 2 das gleiche Layout wie Level 42 und Level 82.

Benutzerdefiniertes Thema für die letzten 10 Level. Die letzten 10 Level jeder Episode haben ein modifiziertes Thema, das auf dem ursprünglichen Thema ihrer Episoden basiert. Diese Änderung markiert die Ankunft stärkerer Monster und besserer Beute.

Reisen Sie schnell mit Minecart. Spieler, die auf Minen zugreifen und von Minen aus schnell reisen möchten, können auf das Minecart im Erdgeschoss zugreifen. Spieler können dieses nützliche Werkzeug freischalten, wenn sie die Heizraumpakete des Community Centers vervollständigen. Sie können Minecart auch über das Joja Community Development Form erwerben.

 

Ähnliche Beiträge: Stardew Valley Tipps und Tricks

Level 0: Einführung

Stardew Valley Minen

Sobald die Spieler die Minen betreten, erreichen sie den Eingang.. Es hat ein Braunerde-Thema, das ihm die Atmosphäre verleiht, wie eine „normale“ Mine aussehen würde. Hier einige wichtige Aspekte der Einführung:

Minekart: Anmeldungbietet einen Minenwagen, mit dem Spieler schnell zu vier Zielen im Stardew Valley reisen können, darunter die Minen.

Zwerg: Besetzung, können sie mit dem Zwerg sprechen, der in den Minen im östlichen Teil der Region lebt. Zuerst wird das Tor zum Haus des Zwergs mit Schutt verstopft, also müssen die Spieler eine Kirschbombe oder eine Stahlspitzhacke verwenden, um es aufzubrechen.

Schatz: Rostiges Schwert. Spieler können das Rusty Sword in den Minen erhalten. Dies ist nicht die mächtigste Waffe, aber es ist ein nützliches Werkzeug für Spieler, die zum ersten Mal die Minen betreten.

Stufe 1: Braunerde

Spieler, die vom Eingang absteigen, werden im ersten Kapitel des Spiels ankommen. Es verfügt über ein Braun-Erde-Thema mit vielen felsigen Untertönen, Unkraut und einer allgemeinen "Höhlen" -Ästhetik. In jeder Hinsicht hat dieses Kapitel ein bekanntes Thema, das den Spielern helfen kann, sich mit der Mining-Komponente des Spiels besser vertraut zu machen. Hier sind einige Punkte, auf die Sie achten sollten:

Feinde: Spieler in diesem Kapitel werden sich einigen der häufigeren und schwächeren Feinde im Spiel stellen. Dazu gehören Green Slime, Duggy, Bug und Rock Crab. Sie werden auch auf Grub- und Höhlenfliegen stoßen, während sie die Levels durchlaufen.

Quelle: Erz, Wertvolle Steine. Spieler können mit dem Abbau von Kupfererz beginnen und ab Level 2 Amethyst, Erdkristall, Quarz und Topas graben.

Quelle: Geisterfisch, Steinfisch Spieler können ab Level 20 mit dem Angeln auf normale Fische und sogar Steinfische und Geisterfische beginnen.

Schatz: Lederstiefel. Enthält Lederstiefel der Stufe 10.

Schatz: Kleinschwert aus Stahl. Level 20 enthält das Steel Small Sword.

Level 1.5: Graue Erde, Schatten

Spieler, die Level 31 erreichen, werden eine Veränderung in der Gesamtästhetik der Division spüren. Anstelle von brauner Erde haben Mines ein eher graues, erdiges Gefühl mit einer Atmosphäre aus viel Schatten.

Feinde: Spieler in diesem Gebiet können gegen Fledermäuse und Steingolems kämpfen.

Kaynaklar: Geoden und Kupfererz sind in den letzten 10 Levels dieses Kapitels üblich.

Level 2: Gefrorene Welt

Spieler, die Level 39 überlebt haben, werden die eisige Region von Kapitel 2 willkommen heißen. Dieses spezielle Level-Set hat ein eingefrorenes Weltthema, das mit neuen Herausforderungen, Schätzen und Ressourcen zum Ernten einhergeht:

Feinde: Monster mit Eismotiven wie Dust Sprite, Frost Jelly und Frost Bat erscheinen regelmäßig, um gegen den Spieler zu kämpfen. Ebenso können fortgeschrittene Level Geister hervorbringen.

Quelle: Erz, Wertvolle Steine. Diesmal Spieler in dieser Episode Eisenerz (Sternentau Tal Eisenerz), Aquamarin und Jades, sowie Frozen Tears und Frozen Geodes.

Quelle: Diamanten. Seltene Diamanten erscheinen zu Beginn von Level 1, obwohl 500:50 selten ist.

Quelle: Eis Pip. Abgesehen von Ghostfish können Spieler in dieser Episode nach Ice Pip fischen.

Schatz: Schlinge. Level 40 beinhaltet die Schleuder, eine einfache Fernkampfwaffe.

Schatz: Tundra Stiefel. Level 50 enthält Tundra-Stiefel.

Schatz: Kristalldolch. Level 60 enthält den stärkeren Kristalldolch.

Level 2.5 Gefrorene Festung

Stardew Valley Mine Spieler, die Level 70 erreichen, werden eine leichte Veränderung in der Atmosphäre feststellen. Anstatt durch eine eisige Umgebung zu navigieren, stolpern die Spieler über etwas, das wie eine gefrorene Festung aussieht. Im Gegensatz zum Schattenthema von Episode 1 mit begrenzten Monstern hat Frozen Fortress viele Monster aus dem Thema Frozen World sowie eine Ergänzung.

Feinde: Skelett, 71-79. Es erscheint zum ersten Mal in Levels.

Schatz: Meisterschleuder. Level 70 hat die Master Slingshot, eine stärkere Version der Slingshot.

Level 3: Lavaboden, Lila

Stardew Valley Minen

Stardew Valley Mine Spieler, die tiefer graben, werden feststellen, dass sich die Erde erwärmt, wenn sie sich dem Kern nähern. Diesmal nehmen die Spieler an Kapitel 3 teil, das vom Thema Lava und lila Erde dominiert wird. Infolgedessen treffen die Spieler auf Monster mit Feuermotiven und Monstern, die eine Minenbewohner-Zivilisation zu sein scheinen.

Feinde: Die Spieler werden in dieser Episode anfangen, Gegner mit dem Thema Feuer herauszufordern. Dazu gehören Lavakrabbe, Lavafledermaus und Rotschlamm.

Feinde: Interessanterweise gibt es in dieser Episode auch andere einzigartige Charaktere. Dazu gehören Shadow Brute und Shadow Shaman, die beide anscheinend demselben Clan angehören. In dieser Episode treten übrigens auch Squid Kid und Metal Head auf.

Quelle: Erz, Juwel. Dieses Kapitel gibt Spielern Zugang zu den selteneren Erz- und Erzformen. Dazu gehören Magma-Geoden, Feuerquarz und seltenere Schätze wie Golderz, Rubine und Smaragde.

Quelle: Lavaaal. Spieler, die gerne fischen, können ab Level 100 auch einen Lavaaal bekommen.

Schatz: Feuerläufer Stiefel. Level 80 wird den Spielern Firewalker Boots geben, die für dieses Kapitel gut geeignet sind.

Schatz: Obsidian-Kante. Level 90 gibt Spielern Zugang zum Obsidian Edge, einem der effektivsten Schwerter im Spiel.

Schatz: Sternentropfen. Level 100 gibt den Spielern einen Stardrop.

Fiskus: Weltraum-Bots. Level 110 gibt Spielern Zugang zu Space Boots.

Level 3.5: Lavaboden, Purpur

Stardew Valley Mine- Spieler, die die letzten 10 Level der Minen betreten, werden auf dieselbe Lava-Umgebung stoßen, diesmal jedoch in Rot. Interessanterweise treffen die Spieler hier auf die gleichen Gegner wie auf den Stufen 3 bis 80 von Kapitel 109. Auch hier gibt es nichts Bemerkenswertes.

Endstufe: Lavaerde, Lila

Stardew Valley Mine –Das letzte Stockwerk oder Level 120 der Minen wird mit einem violetten Farbton von Level 80 bis 109 zu Lavaerde zurückkehren. Auch hier wird es keine Feinde geben und es werden keine Bedrohungen mehr auf dieser Etage erscheinen.

Schatz: Schädelschlüssel. Spieler können auf dieser Etage einen speziellen Schädelschlüssel erhalten. Dieser Schädelschlüssel gibt den Spielern Zugang zur Schädelhöhle (in der Wüste) und einem Minispiel in Form von Junimo Kart (an der Stardrop Station).

 

Ähnliche Beiträge: Stardew Valley: Legendäre Angelplätze

Stardew Valley Mine – Fortgeschrittene Erkundungstipps!

Stardew TalDank des relativ einfachen Formats der Minen in , können sich Spieler leicht darauf vorbereiten, tief in die Minen vorzudringen, um Schätze zu sammeln und einige Monster zu töten. Spieler möchten jedoch möglicherweise bestimmte Faktoren berücksichtigen, die ihre gesamte Erkundung beeinflussen können. Hier sind einige fortgeschrittene Erkundungstipps:

Level-Interaktionen

Neben typischen Erkundungen müssen die Spieler bestimmten Spielmechaniken besondere Aufmerksamkeit schenken, die ihren Fortschritt in einem bestimmten Level beeinflussen können. Hier sind die Komponenten innerhalb der Levels, die Spieler beachten sollten:

Treppen bedeuten Flucht. Spieler in der Not brauchen eine Leiter, um zum nächsten Level zu gelangen. Im Wesentlichen hat jede Stufe eine 95-prozentige Chance, sofort eine Leiter an einer beliebigen Stelle auf der Karte zu spawnen. In der Zwischenzeit haben alle Monster eine 15-prozentige Chance, eine Leiter zu erklimmen, wenn sie auf freien Feldern getötet werden. Schließlich hat sogar Rocks eine Chance von 2 Prozent, eine Leiter zu spawnen, die sich basierend auf dem Glückswert des Spielers erhöhen kann.

Fässer und Kisten können zufällige Gegenstände geben. Neben Rocks und Dirt Patches kann auch Level in Barrels and Crates interessante Schätze liefern. Diese Behälter lassen höchstens einen Gegenstand fallen, können jedoch mehrere Kopien hinterlassen. Ebenso werden diese Boxen immer wieder erscheinen, wenn Spieler eine Etage betreten. Beute beinhaltet Erz, Erz und sogar Nahrung.

Container können Schätze sein. Interessanterweise haben die oben genannten Container neben zufälligen Drops auch eine 2,2-prozentige Chance, einen Schatz oder einen besonderen Gegenstand fallen zu lassen. Diese reichen von Dingen wie Schnitzmesser, kleinem Magnetring, Genie-Schuhen und sogar Immunband.

Stardew Valley Mine –Achte auf das letzte Level

Wie bereits erwähnt, gewährt das Erreichen von Level 120 oder der letzten Etage der Minen den Spielern Zugriff auf den Schädelschlüssel. Spieler sollten jedoch bedenken, dass das Erreichen dieses Punktes auch einige Aspekte des Spiels verändern wird. Nachdem Sie den Boden der Mine erreicht haben:

Seltene Tropfen. Diamanten und prismatische Fragmente werden zu extrem seltenen Drops von zufälligen Monstern.

Stärkere Monster. Ebenso werden einige Monster viel stärker, wenn die Spieler das nächste Mal in die Minen zurückkehren.

Zusätzliche Aufgabe. Einige NPCs können Spieler auffordern, lila Pilze und Erz als Quests für sich selbst zu sammeln.

Zusätzliche Beute. Mülleimer können manchmal lila Pilze und Edelsteine ​​enthalten, wenn sie durchsucht werden.

Remix-Auszeichnungen

Wie die Spieler vielleicht bemerken, erscheinen Belohnungen normalerweise alle 10 Level in Minen. Sie müssen jedoch nicht unbedingt Belohnungen festlegen. Wenn Spieler zu Beginn des Spiels zu den erweiterten Optionen gehen und „Remastered“-Belohnungen auswählen, können die Spieler stattdessen jede Stufe 10 spezielle Belohnungen verdienen. Hier sind die Dinge, die Sie beachten sollten:

Mehr Vielseitigkeit. Im Gegensatz zu Set-Belohnungen für jede Stufe 10 bietet Remixed Rewards den Spielern ein gewisses Maß an Flexibilität, welche Gegenstände sie erwerben können. Zum Beispiel können Spieler für Level 10 anstelle des typischen Lederstiefels stattdessen einen Windturmdolch ziehen.

Nicht immer neu gemischt. Interessanterweise gibt es trotz der Entscheidung für Remixed Rewards keine Garantie dafür, dass Spieler nicht auf jedem Level 10 die reguläre Belohnung erhalten.

Unveränderliche Belohnungen. Darüber hinaus sind Remastered-Belohnungen nicht immer auf Level 10 verfügbar, obwohl Sie diese Option in den erweiterten Optionen auswählen. Zum Beispiel haben die Level 30, 40, 70, 100 und 120 keine Remastered-Belohnungen und kehren daher zu ihren normalen Belohnungen zurück.

Stardew Valley Mine – Beginnen Sie den Kampf!!

Kampf bleibt eines der wichtigsten Elemente in den Minen. Verschiedene Waffen ermöglichen es den Spielern, Erze, Edelsteine ​​und andere Schätze zu suchen und abzubauen. Stardew Valley'Sie können die berüchtigtsten Monster der Welt bekämpfen.

Stardew TalSpieler, die die Kriegskunst beherrschen wollen, müssen auch einige der komplexen Aspekte der Kriegsführung verstehen:

Waffen gibt es in vielen Formen

Interessanterweise brauchen Spieler nicht unbedingt ein Schwert, um Feinde in den Minen zu bekämpfen.

Im Gegenteil, Spieler können bei Bedarf sogar Spitzhacken, Sensen oder Äxte als Waffen einsetzen.

Vorsicht vor Essen

Stardew Valley Mine-Spieler, die während ihres Aufenthalts in den Minen überleben wollen, sollten immer Lebensmittel mit sich führen. Es ist wichtig, dass Spieler eine beträchtliche Menge dieser Lebensmittel mit sich führen, um die Dauer ihrer Power-Ups zu verlängern und auch ihre Gesundheit und Energie zu verbessern. Hier die anderen Punkte:

Achten Sie auf verfügbare Power-Ups. Denken Sie daran, dass der Verzehr von angereicherten Lebensmitteln bestehende Power-Ups ungültig macht. Ebenso hat das Essen ohne Buffs keinen Einfluss auf die aktuellen Buffs des Spielers.

Profitiere von stapelbaren Power-Ups. Leidenschaften von Lebensmitteln wie Ginger Ale, Triple Shot Espresso und Kaffee können in Synergie mit anderen Lebensmitteln wirken. Sie werden jedoch nicht mit sich selbst stapeln.

Viele Treppen, Aufzüge

Spieler, die ein Level schnell verlassen müssen, können die Leitern tatsächlich verwenden. Die Verwendung dieses Gegenstands gibt Spielern sofortigen Zugriff auf die Stufe neben ihrer aktuellen Stufe. Hier sind die anderen Funktionen:

Bergbau-Vorteil. Spieler mit Mining Skill Level 2 können Treppen mit 99 Steinen herstellen.

Entriegelt den Aufzug. Wenn Spieler Treppen erstellen, erscheinen auch alle fünf Ebenen Aufzüge. Dies gibt Spielern jederzeit sofortigen Zugriff auf jedes Level, das mit 0 oder 5 endet.

Tempel der Herausforderung

Spieler, die alle Level in den Minen erkundet haben, können das Aussehen der letzten Etage tatsächlich ändern. Wenn sie die Quest „Gefahr in der Tiefe“ über Qis Walnussraum (Ginger Island) abschließen, schalten sie etwas frei, das als Schrein der Herausforderung bezeichnet wird. Hier sind einige Funktionen:

Schlussbeschichtungsvariante. Schrein der Herausforderung ersetzt die letzte Stufe der Minen, wenn sie freigeschaltet wird.

Durchgangsschwierigkeit. Der Schrein fungiert als "Schalter", der die Kräfte der Feinde in den Minen ändert. Sie können Feinde mit normalem Schwierigkeitsgrad oder Schwierigkeitsgrad sein.

Radioaktive Knoten. Level haben jetzt radioaktive Knoten, die radioaktives Erz enthalten, wenn Spieler härtere Schwierigkeiten durch den Schrein wechseln.

Dein Tag ist es wert, geändert zu werden. Die Durchgangsschwierigkeit in den Minen wird nur einen Tag dauern.

Stardew Valley Mine – Speziallevel!

Interessanterweise stellen Spieler möglicherweise fest, dass einige Levels in Minen nicht immer den "Regeln" folgen. Einige dieser Level haben nicht das gleiche Thema oder Layout und können sogar eine völlig andere Ästhetik haben. Spieler, die dies erleben, bedeuten, dass sie sich tatsächlich auf einer besonderen Stufe befinden. Diese Böden haben spezielle Elemente, die die Art und Weise, wie Spieler durch die Minen navigieren, leicht verändern. Hier sind diese Bereiche:

Befallene Böden

Stardew Valley-Mine; Manchmal können Spieler einen Boden betreten, der fast vollständig mit Schlamm bedeckt ist. Dazu gehört das Fehlen von schleimigem oder sogar tiefem Gestein in Boden und Wänden. In diesem Fall haben Spieler einen Infested Floor betreten. Hier sind einige Punkte, auf die Sie achten sollten:

Pegelwechsel. Spieler, die an einem bestimmten Tag auf einen befallenen Boden stoßen, werden diesen Level am Ende des Tages befallen sehen. Danach geht der Befallene Boden eine Etage höher.

Einzigartige Monsterkombinationen. Im Gegensatz zu anderen Böden hat ein Befallener Boden verschiedene Variationen von Monstern. Oftmals enthalten diese Level viel Decay.

Töte alles. Die Spieler müssen alle Monster in der Umgebung töten, um voranzukommen. Die Leiter zum Aufsteigen wird an der Stelle des zuletzt getöteten Monsters erscheinen.

Treppenausgang. Spieler können auch Leitern verwenden, um zu entkommen.

Knoblauchöl. Spieler können befallene Böden vermeiden, wenn sie Knoblauchöl essen, bevor sie ein neues Level betreten.

Dungeonböden

Stardew Valley Minen

Interessant, Stardew Valley Mine Spieler, die mehr Fantasie wollen, können sich auf Dungeon Floors freuen. Sein Thema ähnelt dem der Steinbruchmine. Hier sind einige Funktionen:

zufällig generiert. Dungeon Floors können auf jedem Level in den Minen erscheinen.

Viel schwieriger. Gegner, die in Dungeon Floors angetroffen werden, erscheinen viel stärker als die Stufe, die sie ersetzen.

Pilzboden

Stardew Valley Minen

Stardew Valley-Mine; Am Boden der Minen befindet sich eine Ebene namens Mushroom Base. Im Gegensatz zu anderen Tiers enthält die Pilzbasis eine Fülle von lila und roten Pilzen sowie verschiedenfarbige Laternen. Hier sind einige Funktionen:

Niedrige Level. Die Pilzbasis kann auf den Stufen 81 bis 119 spawnen.

Ausnahmen von der Regel. Interessanterweise gibt es einige Böden, die keine Pilzböden sein können. Dazu gehören Aufzugsetagen (Ebenen, die auf 0 oder 5 enden) und sogar eingedrungene Etagen.

 

Weiterlesen: Stardew Valley: Wie man ein Kind bekommt

Weiterlesen: Stardew Valley: Wie man kocht

Weiterlesen: Stardew Valley – Wie heiratet man?

adblock_logo

 

Bitte deaktivieren Sie Ihren AD-Block und aktualisieren Sie die Seite. (Bitte deaktivieren Sie Ihren AD-Block und aktualisieren Sie die Seite)