Stardew Valley Top 10 Fische (Wie fängt man?)

Stardew Valley Top 10 Fische (wie man fängt?), Stardew Valley Best Fish, Stardew Valley Fish Locations ; Das Angeln im Stardew Valley erfordert Geduld, aber es zahlt sich normalerweise aus. Dies gilt insbesondere, wenn Sie es schaffen, diese wunderbaren Fische zu fangen.

Angeln Es kann sehr herausfordernd sein, aber wirklich lohnend. Aber nur welche Fisch wenn Sie am besten wissen, wie man sie fängt und hält.

Stardew Tal'Einer der Hauptgründe, warum es so großartig ist, ist die Anzahl der Dinge, die der Spieler in dem friedlichen kleinen Farmspiel tun kann. Der Favorit unter den Spielern ist das Angeln. Nicht nur, weil es eine Herausforderung ist, sondern auch wegen seines ganzjährigen Abenteuers, das Sie in jede Ecke von Stardew Valley und darunter führt. Das und das große Geld, das Sie mit einigen dieser harten Fische verdienen können.

so viele Balik aber es ist wirklich schwer, sie alle einzufangen, besonders die Legenden. Einige dieser Fische sind jedoch bis zu 2000 g wert und können eine großartige Einnahmequelle sowie großartige Unterhaltung sein, vorausgesetzt, Sie wissen, wo sie sind und wie man sie fängt.

1-Legendärer Fisch

Stardew Valley Top 10 Fische
Stardew Valley Top 10 Fische

The Legend, die ihrem Namen alle Ehre macht, ist dafür bekannt, dass sie extrem schwer fassbar ist. Es fliegt mit lächerlicher Geschwindigkeit herum und ist nur im Frühjahr bei Regen zu finden.

Trotzdem hat der Legend Fisch erstaunliche 5000g als Standard und 7500g als goldener Seestern und ist die Mühe wert. Es ist auch ein ziemlich guter Fisch, um anzugeben. Wo Sie die Legende finden können, wenn der Spieler seine Schnur in die Nähe des schwimmenden Baumstamms wirft, wird er in Mountain Lake gesehen. Das ist sehr schwierig, viel Glück!

2-Karmesinfisch

Stardew Valley Top 10 Fische
Stardew Valley Top 10 Fische

Purpurfischist einer der teuersten Fische im Spiel, 1500 g als Standard und 2250 g mit Goldgrad. Dies zeigt jedoch nur, wie schwer es zu fangen ist.

Er ist nicht nur ein kleiner Fisch, sondern kann auch im Deep Pier direkt vor der Küste gefunden werden. Dieser Pier kann gefunden werden, wenn der Spieler die Ostpromenade betritt. Es ist nur im Sommer zu finden, aber egal zu welcher Zeit und bei welchem ​​Wetter, es sind nur die Angelkünste der Spieler.

3-Gletscherfisch

Stardew Valley Top 10 Fische
Stardew Valley Top 10 Fische

Es ist wirklich sinnvoll, den Gletscherfisch nur im Winter zu finden, aber zum Glück kann er jederzeit und bei jedem Wetter gefunden werden. Je nach Standort können Fischer südlich von Arrowhead Island im Dschungel Gletscherfische fangen. Es ist normalerweise in ziemlich tiefen Gewässern zu finden, also suchen Sie nach dem perfekten Ort.

Ähnlich wie bei Mutant Carp ist die Anreise nach Arrowhead Island ein bisschen im Nachhinein im Spiel, aber die 1000 g dieses Fisches machen es auf lange Sicht ziemlich lohnenswert.

4-Mutanter Karpfen (Mutanter Karpfen)

Stardew Valley Top 10 Fische
Stardew Valley Top 10 Fische

Dieser legendäre Mutant Carp kann nur in der Kanalisation gefunden werden, was bedeutet, dass der Spieler ziemlich tief in das Spiel eintauchen muss, bevor er verfügbar wird. Aber da Jahreszeit, Zeit oder Wetter keine Rolle spielen, kann dieser Fischer seine Freizeit finden und nach diesem seltenen, aber kostbaren Karpfen angeln.

Mit 1000 g und 1500 g unter dem Standard ist der Mutant Carp einen Besuch wert, egal wie weit er auf der Linie ist.

5- Anglerfisch (Angler)

Stardew Valley Top 10 Fische

Es wäre falsch, den legendären Fisch nicht mit einzubeziehen. Sie sind nicht nur sehr schwer zu bekommen, sondern auch ihr Geld wert! Der Angler selbst ist standardmäßig satte 900g wert und wenn der Spieler das Glück hat, einen goldenen Angler zu ergattern, dann ist er unglaubliche 1350g wert!

Das Gute ist, dass dieser Fisch im Herbst und bei jedem Wetter immer verfügbar ist. Je nach Standort kann der Spieler diesen Fisch neben der Holzplankenbrücke im Nordsee von JojaMart finden. Viel Glück!

6-Lava-Aal (Lava-Aal)

Stardew Valley Top 10 Fische

Der Lavaaal ist ziemlich vorhersehbar, wenn sich der Spieler fragt, wo er ihn finden kann. Das macht es jedoch nicht einfach, sie zu erobern, besonders wenn die Mine auf Level 100 ist! Da sich der Lavaaal so weit in der Mine befindet, muss der Spieler in diesem Bereich ein wenig mahlen, was lange dauert, aber er muss auch beim Angeln Level 7 erreichen!

Es lohnt sich auf jeden Fall, denn zum Standardpreis ist er 700g wert, aber das tut der Tatsache keinen Abbruch, dass es sehr lange dauert, diesen seltenen Fisch zu fangen!

7-Spook-Fisch

Stardew Valley Top 10 Fische

Manchmal sind die besten Fische nicht die wertvollsten, sondern die coolsten und am schwersten zu fangenden oder zu finden. Der Geisterfisch kann verwendet werden, wenn der Spieler im Winter vom 15. bis zum 17. Tag auf dem Nachtmarkt eine U-Boot-Reise unternimmt, was es zu einer ziemlich langen Wartezeit macht, wenn der Fisch übersehen wird.

Spook Fish kann jedoch mit dem Magic-Bait in der südwestlichen Ecke des Strandes vom ganz linken Pier gefunden werden, während der Spieler nach Westen fischt. Es ist ein bisschen kompliziert, aber das macht es zu einem großartigen Fisch.

8-Ice Pip (Eis Pip)

Stardew Valley Top 10 Fische

Dieser Ice Pip kann anfangs ziemlich schwer zu bekommen sein. Es ist nur in der 60. Stockmine zu finden und der Spieler muss auf Level 5 fischen, um eine Chance zu haben, selbst dann ist es ein wirklich schwer zu fangender Fisch. Zum Glück spielen Jahreszeiten und Zeitpunkte keine Rolle, also kann ein guter Fischer und Bergmann so lange fischen, bis Sie ihn fangen!

Es mag schwierig erscheinen, aber wenn der Spieler nach mehr Gold sucht, ist dieser Fisch definitiv wert. Ice Pip ist als Standardfisch 500g und als Gold etwa 750g wert! Der Kampf lohnt sich auf jeden Fall.

9-Super-Gurke (Super-Gurke)

Stardew Valley Top 10 Fische

 

Wenn eine Seegurke nicht gut genug ist, ist eine Supergurke definitiv gut. Und bei dem Preisunterschied sucht jeder Angler nach so einem! Die Standard-Seegurke wird dem Spieler etwa 75 g einbringen, während die Super-Gurke zum Standardpreis 250 g wert ist!

Der Preisunterschied kommt nicht ohne Nachteile. Supergurken können nur im Sommer oder Herbst im Meer gefangen werden. Egal ob es regnet oder nicht, ihr Timing ist wirklich wichtig und ein bisschen nervig. Der Spieler kann dies nur zwischen 18:00 und 02:00 Uhr fangen, was ihn ein wenig beeilen wird, nach Hause zu kommen, bevor er in Ohnmacht fällt! Es bedeutet jedoch, dass der Spieler seine täglichen Aufgaben vor einer Angelnacht erledigen kann.

10-Wels

Stardew Valley Top 10 Fische

Der Wels ist einer der bestbezahlten Fische im Spiel. Der Standardpreis beträgt 200 gr und der Goldstandardfisch kann bis zu 300 gr haben! Noch besser, wie einfach es ist, einen zu finden! Abhängig von der Angelrute des Spielers ist es vielleicht nicht der einfachste Fisch zu fangen, aber Welse sind so reichlich vorhanden wie Rüben im Frühjahr.

Welse kommen in Flüssen, Teichen oder Sümpfen vor und können nur im Frühjahr und Herbst gefangen werden. Zum Glück kann er zu jeder Tageszeit in der Nähe sein, aber es muss regnen, was perfekt für Solospieler ist, die ihre ganze Energie auf den Bauernhof und die Tiere richten!

 

Stardew Valley: Wie man Fische fängt

 

Wie verwendet man Stardew Valley Fischfutter? | Köder und Angelruten

adblock_logo

 

Bitte deaktivieren Sie Ihren AD-Block und aktualisieren Sie die Seite. (Bitte deaktivieren Sie Ihren AD-Block und aktualisieren Sie die Seite)