Minecraft: So erhalten Sie Magma-Creme Was wird es verwendet?

Minecraft: So erhalten Sie Magma-Creme Was wird es verwendet? | Magma-Creme; Magma-Creme ist einer der wesentlichen Gegenstände und Zutaten in Minecraft. Hier erfahren Sie, wie Sie es erhalten und wie Sie es verwenden ...

Der überwältigende Teil von Minecraft ist die Fülle von Dingen, die Spieler finden können. Es gibt Hunderte von Blöcken und verschiedenen Gegenständen, von denen einige wichtige Verwendungszwecke haben und andere nur für sehr Nischenzwecke verwendet werden.

Jeder, der relativ neu in Minecraft ist, kann Schwierigkeiten haben, jedes Rezept und den Zweck jedes Gegenstands zu verstehen, und Magma-Creme, ist eines dieser mysteriösen Gegenstände, wenn es zum ersten Mal gefunden wird. Tatsächlich ist Magma-Crema ein wichtiger Handwerksgegenstand und ein Material, das es wert ist, aufbewahrt zu werden, wenn es gefunden wird.

Minecraft: So erhalten Sie Magma-Creme

Magma Es kann in Minecraft in der Nether-Dimension gefunden werden. Daher müssen Spieler zuerst ein Netherportal erstellen, um auf diese Dimension zugreifen zu können. Es wird auch empfohlen, dass Sie mindestens eine Eisenrüstung und Werkzeuge haben, bevor Sie in den Nether gehen, was in Minecraft ein ziemlich gefährliches Gebiet ist.

Minecraft Magma Creme
Minecraft: Creme von Magma

Magmacreme kann leicht und ziemlich häufig an den folgenden Orten in der Höllendimension gefunden werden:

  • Magmawürfel töten: Das Töten dieser blockförmigen Feinde, die am häufigsten im Basaltdelta-Biom im Nether spawnen, wird Magma-Creme hervorbringen. Bring ein Schwert mit dem Plünderungszauber mit, um noch mehr Tropfen zu erhalten.
  • Truhen der Bastionsreste: Wenn Spieler auf einen Bastion Remnant stoßen, besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass sowohl in normalen Truhen als auch in Schatztruhen innerhalb der Struktur Magmacreme produziert wird. Achten Sie auf die Piglin Brutes, die diese Truhen bewachen.

Wie man Minecraft Magmacreme herstellt

Magma-Creme Es kann auch in Minecraft hergestellt werden, erfordert aber zwei Zutaten, die schwer zu finden sind: eine Schleimkugel und Flammenpulver. Kombiniere sie in einem der Handwerksgitter, um ein Stück Magmacreme zu erhalten. Beide Materialien finden Sie hier:

  • Blaze-Pulver: Nether-exklusiv, kann es gefunden werden, indem Blazes getötet werden, die in Netherburgen spawnen. Diese Builds sind im Nether ziemlich verbreitet, und es gibt normalerweise einen innerhalb von 200 Blöcken um den Nether-Spawn des Spielers.
  • Schleimball: Es kann durch das Töten von Slimes gefunden werden, die in Slime-Stapeln oder Sumpfbiomen spawnen (letztere sind bei Vollmond besonders zahlreich). Wenn der Spieler eine Pandafarm besitzt, findet er möglicherweise auch schleimige Bälle um Pandababys herum, die gelegentlich niesen.

Wie benutzt man Magma-Creme?

einige Spieler Magma-Creme Sobald sie es haben, fragen sie sich vielleicht, wofür sie es verwenden sollen. Es hat genau zwei Verwendungszwecke im Spiel: das Herstellen von feuerfesten Tränken und das Herstellen von Magmablöcken. Seine beste Verwendung ist definitiv der Feuerschutztrank, zum Beispiel ist er im Nether unglaublich nützlich, wenn man uralte Trümmer nach Netherit erforscht und abbaut.

Preis: Seltsamer Trank und Magmacreme

Beginnen Sie mit der Herstellung eines seltsamen Tranks, indem Sie eine Wasserflasche und Höllenwarze im Braustand kombinieren. Als nächstes fügen Sie die Magmacreme hinzu, um den feuerfesten Trank herzustellen. Die Spieler auch Trank der Feuerresistenz Sie können Redstone hinzufügen, um die Dauer zu verlängern.

Preis: Vier Magma-Cremes in einem 2 x 2-Muster

Bir Magmablock Zur Herstellung können vier Magmacremes verwendet werden Legen Sie sie in einem 2 x 2-Muster auf das Bastelgitter. Magmablöcke, verbrennt den Spieler, wenn darauf getreten wird. Wenn sie unter Wasser platziert werden, bilden sie eine nach unten gerichtete Blasensäule, die Mobs und Spieler nach unten zieht.

 

FÜR MEHR MINECRAFT-ARTIKEL: MINECRAFT 

adblock_logo

 

Bitte deaktivieren Sie Ihren AD-Block und aktualisieren Sie die Seite. (Bitte deaktivieren Sie Ihren AD-Block und aktualisieren Sie die Seite)