Loop Hero: Wie man dunkle Schleime beschwört

Loop Hero: Wie man dunkle Schleime beschwört ; Loop Hero ist voller Feinde aller Art, die es zu bekämpfen gilt, aber einige werden nur unter ganz besonderen Umständen wie Dark Slimes erscheinen.

Loop Hero scheint ein einfaches Spiel zu sein, wenn die Spieler zum ersten Mal eintreten, aber nach ein paar Stunden beginnt es sich langsam in ein komplexes Netz von Entscheidungen und Entscheidungen zu verwandeln. Die Spieler müssen sich aus verschiedenen Arten von Ressourcen bis hin zu verschiedenen Strukturen zusammenstellen, die sie ausprobieren können. Jede in der Schleife ausgeführte Arbeit wird die Spieler auf neue Weise herausfordern.

Loop Hero: Wie man dunkle Schleime beschwört

Loop Hero ist voll von verschiedenen Arten von Feinden, die den Spielern einzigartige Herausforderungen bereiten und möglicherweise verschiedene Belohnungen fallen lassen. Experimentieren ist extrem wichtig, da es einige Feinde gibt, die Spieler im natürlichen Verlauf des Spiels nicht finden können. Dark Slimes ist ein solcher Feind.

Dunkle Schleime werden nur mit einer bestimmten Kombination von Kacheln zu einem ganz bestimmten Zeitpunkt erstellt. Der erste Schritt, den die Spieler unternehmen müssen, besteht darin, ein Goblin-Lager zu erhalten, das in der Schleife erscheint. Dies geschieht automatisch, nachdem Spieler 10 Fels- oder Bergsteine ​​irgendwo in der Schleife platziert haben. Nachdem das 10. Plättchen gelegt wurde, erscheint das Goblin-Lager zufällig.

Danach müssen die Spieler warten, bis eine Oblivion-Karte in ihrer Hand erscheint. Daher kann es eine gute Taktik sein, so viele Feinde mit niedrigem Level wie möglich zu loopen, indem sie Spinnenkacheln, Haine und mehrere Schlachtfelder platzieren. Die Spieler müssen außerdem sicherstellen, dass sich die Oblivion-Karte in ihrem Deck befindet, bevor sie das Spiel beginnen.

Nach dem Besitz der Oblivion-Karte müssen die Spieler bis kurz vor Sonnenaufgang warten und dann das Goblin-Lager aufmerksam beobachten. Jeden Tag erscheint ein neuer Goblin, und solange der Goblin noch auf dem Goblin-Lagerplättchen liegt, müssen die Spieler die Oblivion-Karte verwenden, um das Lager zu zerstören. Dies wird auch den Goblin zerstören und ihn in Black Slime verwandeln. Die Spieler kämpfen das nächste Mal, wenn sie dieses Plättchen passieren, gegen Black Slime, was ihnen die Chance gibt, Astralkugeln zu gewinnen.

Aufgrund der Art ihrer Beschwörungsmethode sind Dunkle Schleime eine seltene Kreatur, aber sie können in Kapitel 1 erstellt werden, sodass die Spieler ihre Decks mit den entsprechenden Karten füllen und dann lange Läufe unternehmen können, um die Kreaturen zu züchten. Beim Platzieren der ersten Fels- und Bergplättchen wird empfohlen, zuerst ein 3x3-Gitter zu erstellen, um einen Berggipfel zu erstellen, der den Spielern zusätzliche Gesundheit gibt, um sie bei diesen langen Schleifen des Zyklus zu unterstützen.

Dunkle Schleime sind keine besonders beeindruckenden Feinde, aber sie erscheinen oft auf Kacheln mit vielen anderen Monstern als ihnen, daher sollten Spieler beim Platzieren von Kacheln im Goblin-Lager vorsichtig sein, um einen schnellen und einfachen Kampf gegen die Kreaturen zu gewährleisten.

adblock_logo

 

Bitte deaktivieren Sie Ihren AD-Block und aktualisieren Sie die Seite. (Bitte deaktivieren Sie Ihren AD-Block und aktualisieren Sie die Seite)