Elden Ring: Wie wird Gift behandelt?

Elden Ring: Wie wird Gift behandelt? ; Gift kann die Reise eines Spielers in den Lands Between mühelos beenden. Glücklicherweise gibt es Möglichkeiten, diesen schädlichen Statuseffekt zu bekämpfen.

Elden RingEs gibt eine Reihe von Zuständen, die als Statuseffekte bekannt sind. Diese Bedingungen, die sowohl für Spieler als auch für Feinde gelten, können für diejenigen, die sie betreffen, vorteilhaft oder schädlich sein. Einige Statuseffekte bieten Buffs, während andere Unannehmlichkeiten oder andere Nachteile mit sich bringen. Ungeachtet ihrer Auswirkungen haben diese Bedingungen einen enormen Einfluss auf einen Krieg und führen zu beispiellosen Siegen oder Niederlagen. Zu den tödlichsten Statuseffekten in Elden Ring gehört Poison, ein schädliches Leiden, das über einen längeren Zeitraum langsamen Schaden verursacht.

Gift , Es bietet eine effektive Möglichkeit, Spieler und Feinde gleichermaßen zu zerstreuen, da es seinem Ziel ständig Schaden zufügt. In den gefährlichen Landen nutzen unzählige Gefahren diesen Statuseffekt gegen Spieler, um sie zu schwächen. Umweltgefahren und Feinde können ahnungslosen Spielern Gift geben. Spieler können diesen Statuseffekt glücklicherweise reduzieren oder sogar abmildern. Da es für Spieler eine so tödliche Situation ist, Poison' bei Elden Ringı (Gift) wie man heilt sie müssen es wissen.

Elden Ring: Wie wird Gift behandelt?

Wie bei vielen Statuseffekten in Elden Ring können Widerstände die Schwere des Giftes verringern. Eine besonders hohe Immunität macht Spieler weniger anfällig für diesen schädlichen Effekt. Spieler können diese Resilienz auf verschiedene Weise verbessern, insbesondere indem sie ihren Elan-Statistikwert bewerten, wenn sie auf einer Blessing Site aufsteigen. Aber auch mit Schutz vor Gift bleibt es immer eine Gefahr für Spieler.

Es wird daher empfohlen, dass Sie ein Heilmittel für diesen tödlichen Statuseffekt haben. Eldenring'de Gift Es gibt zwei Heilmethoden: Neutralisierende Boli und Heilgiftzauber. Beide sind gleichermaßen wirksam bei der Milderung dieses schädlichen Statuseffekts. Die Anforderungen an die einzelnen Behandlungen sind jedoch sehr unterschiedlich. Daher müssen die Spieler entscheiden, welche Methode für ihren Charakter und Spielstil praktischer ist.

Neutralisierende Boli

Neutralisierte Boli sind Verbrauchsgüter, die Spieler kaufen oder herstellen können. Spieler können diese Gegenstände bei verschiedenen Händlern kaufen, der bemerkenswerteste ist der Nomadenhändler südöstlich der Küstenhöhle, der sie für 600 Runen verkauft. Alternativ können Spieler das Kochbuch des Rüstungsschmieds [2] beim selben Händler für 600 Runen kaufen und ihnen das Herstellungsrezept für neutralisierende Bolus geben. Damit können Spieler dieses Giftminderungsmittel mit Herba, Höhlenmoos und Great Dragonfly Head herstellen.

Giftheilungszauber

Giftzauber heilen ist ein kostengünstiger Zauber, den die meisten Spieler verwenden können. Spieler können diesen Zauber von Bruder Corhyn in der Tafelrunde für 1.000 Runen lernen. Der Zauber „Gift heilen“ erfordert einen Glaubenswert von 10 und kostet 7 Fokuspunkte. Dies macht diesen Zauber zu einer praktikablen Option für die meisten Charaktere, die Beschwörungsformeln lernen und verwenden können. Der einzige Nachteil von Cure Poison Spell ist seine langsame Verwendungszeit, die in bestimmten Situationen gefährlich sein kann.

Schreibe eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder * Erforderliche Felder sind markiert mit