Call of Duty Modern Warfare 2: Freischaltung des Biohazard-Kostüms

Call of Duty Modern Warfare 2: Biohazard-Kostüm freischalten; Der Biohazard-Skin ist eine einzigartige Belohnung in Modern Warfare 2. Wie Spieler dies erreichen können, wird in unserem Artikel unten erklärt.

Trotz heftiger Kritik von seiner Fangemeinde hat DMZ bei Spielern, die die Grundlagen von Warzone 2 lernen wollen, eine große Popularität erlangt, da mehrere die gleiche Spielmechanik haben. DMZ soll jedoch ein einzigartiges Erlebnis aus früheren COD-Spielen sein, das Elemente aus Escape from Tarkov und The Division enthält. Und so wie Warzone 2 viele einzigartige Belohnungen bietet, die Spieler freischalten können, so auch die DMZ; zum Beispiel das Sturmgewehr M13B.

Darüber hinaus bieten bestimmte Missionen (Waffenkoffer-Events) den Spielern einzigartige Belohnungen, die im Multiplayer-Modus von Call of Duty Modern Warfare 2 verwendet werden können. Einer davon ist für König Biohazard Kostüm . Jedoch Erhalten der Biohazard-Haut Es ist keine leichte Aufgabe und erfordert, dass die Spieler anderen Trupps ausweichen, während sie gegen schwer gepanzerte Einheiten kämpfen.

Waffenkoffer-Event

Anspruchsvoll Biohazard Um den Skin zu erhalten, müssen die Spieler alle sieben Waffenkoffer-Events abschließen, indem sie sie erfolgreich mit dem Waffenkoffer extrahieren. Diese Ereignisse finden normalerweise in der Nähe des Observatoriums, des Al-Sharim-Passes oder des Zarqa-Wasserkraftwerks statt, können aber auf der Minikarte gefunden werden, indem Sie nach einem großen gelben Bereich mit einer Aktentasche suchen.

Die Belohnungen für den Abschluss jedes Waffenkoffer-Events sind:

  • Warnband: RPK-Waffenplan
  • Biogefährdung: Waffenetikett
  • Versteckter Wald: Fahrzeughaut
  • Gas Gas Gas: Waffenmagie
  • Waffentruhe: Visitenkarte
  • Waffentruhe: Emblem
  • Biohazard: König-Operator-Kostüm

Sobald die Spieler die gelbe Zone betreten haben, sollten sie damit beginnen, feindliche KIs zu eliminieren, bis sie eine Ankündigung hören, dass eine schwer gepanzerte feindliche Einheit (Juggernaut) das Gebiet betreten hat. Die Spieler müssen es nun besiegen, um den Waffenkoffer zu erhalten, vorzugsweise eines der vielen Top-LMGs, die in Call of Duty Modern Warfare 2 verfügbar sind. Sobald ein Spieler den Waffenkoffer ausrüstet, wird dies darauf markiert. Karte und alle Spieler können genau sehen, wo sie dem Most Wanted Contract von Warzone ähneln.

Tipps zum erfolgreichen Entfernen des Waffenkoffers

Jetzt, da die Spieler ein großes Ziel auf dem Rücken haben, müssen sie schnell zu einem Exfil-Helikopter gelangen. Verwenden Sie jedoch am besten keinen der markierten Exfil-Chopper, da die anderen Teams genau wissen, wo sie einen Hinterhalt legen müssen. Der beste Weg zur Abschiebung ist die Beauftragung einer Geiselbefreiung, da dadurch ein nicht gekennzeichneter Extrakthäcksler beschworen wird. Aber natürlich müssen die Spieler sicherstellen, dass sie schnell sind, da andere Spieler den Waffenkoffer stehlen werden.

Spieler können sich auch im Voraus vorbereiten, indem sie die 3-Platten-Rüstungsweste ausrüsten und Selbstbeleber besitzen (sogar die neue Wiederbelebungspistole). Zusätzlich können Spieler ein UAV kaufen (oder die UAV-Mission abschließen), um das Gebiet zu scannen und zu vermeiden, anderen Spielern zu begegnen. Nach dem Entfernen erhält das gesamte Team die Waffenkoffer-Belohnung. Nach Abschluss des siebten, für König Biohazard-Betreiber Ihr Kostüm wird freigeschaltet. (Call of Duty Modern Warfare 2: Biogefährdung)

 

 

Für mehr Call of Duty-Inhalte KLICKEN SIE HIER...