Wie viele GB sind die Systemanforderungen für Call of Duty 6 Modern Warfare 2?

Wie viele GB sind die Systemanforderungen für Call of Duty 6 Modern Warfare 2? Call of Duty 6 ist eines der beliebtesten Spiele der Call of Duty-Reihe, das mit jedem Spiel seine Spuren hinterlassen hat. Die Systemanforderungen von Call of Duty 6 sind sehr neugierig auf diejenigen, die das Spiel herunterladen möchten. Weil Spieler sicherstellen möchten, dass ihr Computer das Spiel ausführen kann, bevor sie das Spiel herunterladen.

Call of Duty 6, das eine gute Handlung hat, macht mit seiner gut vorbereiteten Grafik einen Schritt nach vorne von konkurrierenden Spielen. Obwohl es kein neues Spiel mehr ist, hat es seine Popularität nicht verloren. Viele Spieler versuchen immer noch, das Spiel zu entdecken, indem sie Call of Duty 6 herunterladen. Call of Duty 6 Modern Warfare 2 wie viele GB Systemvoraussetzungen wir werden antworten.

Call of Duty 6-Systemanforderungen

Die Systemanforderungen von Call of Duty sind nicht hoch. Es kann problemlos viele Computerspiele ausführen. Somit hat jeder, der das Spiel spielen möchte, die Möglichkeit, es herunterzuladen.

Call of Duty 6-Mindestsystemanforderungen Wie viele GB?

  • Betriebssystem: Windows XP/Vista/7/8
  • Prozessor: Intel Pentium 4 2.3 GHz, AMD Athlon 64 3200+
  • Speicher: 1 GB
  • Grafikkarte: Nvidia GeForce 6600GT, ATI Radeon 1600XT
  • DirectX: DirectX 9.0c
  • Speicher: 12 GB

Call of Duty 6 Empfohlene Systemanforderungen Wie viele GB?

  • Betriebssystem: Windows XP/Vista/7/8/10
  • Prozessor: Dual-Core 2.4 GHz
  • Speicher: 2 GB
  • Grafikkarte: Nvidia GeForce 7800, ATI Radeon X1800
  • DirectX: DirectX 9.0c
  • Speicher: 12 GB

Wie viel GB Speicherplatz benötigt Call of Duty 6?

Im Rahmen der Call of Duty 6 Systemvoraussetzungen werden 12 GB freier Speicherplatz benötigt.

Wie viele GB RAM werden in Call of Duty 6 benötigt?

Wenn man sich die Mindestsystemanforderungen von Call of Duty 6 ansieht, ist 1 GB RAM erforderlich, 2 GB RAM werden empfohlen.

adblock_logo

 

Bitte deaktivieren Sie Ihren AD-Block und aktualisieren Sie die Seite. (Bitte deaktivieren Sie Ihren AD-Block und aktualisieren Sie die Seite)