Stardew Valley: Fischteich-Führer | Fischteich

Stardew Valley: Fischteich-Führer , Stardew Valley Fish Pond, der beste Fisch für die Teiche ; Fischteiche im Stardew Valley bieten eine ganz neue Möglichkeit, Tiere zu züchten und Gegenstände zu erhalten. Hier ist alles, was Sie wissen müssen.

Stardew Valley 1.5-Update, Fischteiche haben Steinteiche eingeführt, die Spieler auf ihren Farmen platzieren können, um Fische zu züchten und Gegenstände zu sammeln. Für Spieler, die mehr aus der Angelmechanik des Spiels herausholen möchten, bietet dies eine Welt voller Möglichkeiten und einige großartige Möglichkeiten, auf der Farm Geld zu verdienen.

Stardew Valley'Jede Fischart im Spiel hat ihre eigenen einzigartigen Macken und kann dem Spieler einzigartige Vorteile bieten. Für Spieler, die die Art und Weise, wie sie Tiere auf ihren Farmen aufziehen, erweitern möchten, sind Fischteiche eine großartige Möglichkeit, sie zu erkunden. Hier ist, was Spieler wissen müssen, um sie zu bauen und Gewinne zu maximieren.

Stardew Valley: Teiche bauen

Stardew Valley: Fischteich-Führer
Stardew Valley: Fischteich-Führer

Wie bei anderen Farmbauten können die Spieler Fischteiche von Robin in der Schreinerei kaufen. Um einen Fischteich zu bauen, benötigen die Spieler:

  • 200 Stein
  • 5 Grünalgen
  • 5 Algen
  • 5.000 g

Wenn der Teich fertig ist und ein Fisch gefangen wurde, kann der Spieler ihn in einen Teich legen. Legendäre Fische können nicht in Teichen leben (und ihre Cousins ​​​​aus Herrn Qis Wettbewerb „Erweiterte Familie“ auch nicht), aber alle anderen Arten können es. Sobald sich mindestens ein Fisch im Teich befindet, beginnt er alle paar Tage zu laichen (außer der Tigerforelle) und erhöht die Population des Teiches.

Aufgaben

Stardew Valley: Fischteich-Führer
Stardew Valley: Fischteich-Führer

Wenn der Pool eine bestimmte Kapazität erreicht, erscheint über dem Pool ein gelbes Ausrufezeichen. Dies zeigt an, dass der Fisch darin eine Quest hat, die einen bestimmten Gegenstand für den Spieler erfordert. Der genaue Artikel variiert stark je nach Fischart und kann von Insektenfleisch über Baumaterialien, gekochtes Essen bis hin zu seltenen Edelsteinen reichen. Im Stardew Valley-Wiki finden Sie eine vollständige Liste der Gegenstände, die verschiedene Fische wollen.

Einige Arten fragen nur zweimal nach Gegenständen; andere können Artikel bis zu viermal anfordern. Diese können je nach Art in 1, 3, 5 und/oder 7 Fischpopulationen vorkommen. Sobald jede Mission abgeschlossen ist, erhöht sich die maximale Füllung des Pools nach der letzten Mission auf insgesamt 10 Fische.

Angeln im See

Solange mindestens ein Fisch im Teich bleibt, wächst die Population weiter bis zum aktuellen Maximalwert des Teiches. Dies bedeutet, dass der Spieler, solange er den Pool nicht vollständig leert, einen endlosen Vorrat an dieser Art von Fisch erhält.

Da all diese Rezepte nach jedem Fisch verlangen, bedeutet ein endloser Vorrat an Fisch einen endlosen Vorrat an Maki-Rollen, Sashimi und hochwertigem Dünger. Wenn Spieler ein Lieblingsrezept haben, das einen bestimmten Fisch erfordert, kann es außerdem sehr nützlich sein, dieser Art einen Fischteich zuzuweisen.

Produkte

Je nach Population und Art produzieren die Fische im Teich alle 1-3 Tage Ernten für die Ernte. Das Sammeln dieser Gegenstände gewährt dem Spieler eine kleine Menge Angelerfahrung; Die genaue Menge hängt vom Artikel ab.

Fast alle Fische haben eine Chance zu laichen, und Spieler haben die Möglichkeit, Eier zu laichen, die sie in Konservengläser legen können, um alten Rogen (oder im Fall von Stör, Kaviar) zu machen. Die einzigen Fische, die kein Reh produzieren, sind der Tintenfisch und der Mitternachtskalmar, die regelmäßig Tintenfischtinte produzieren. Viele Fische produzieren neben Eiern noch andere Produkte; bestimmte Artikel sind artenabhängig. Eine vollständige Aufschlüsselung ist im Stardew Valley-Wiki verfügbar, aber unten finden Sie Beschreibungen einiger der Fische, die die besten Artikel bieten.

Die besten Fische für Pools

Stör (Stör)

Während alle Fischeier in einem Konservenglas gereift werden können, ist Störkaviar der einzige Rogen, der geeignet ist. Dieses Gourmetprodukt hat einen Wert von 500 gr (oder 700 gr mit Handwerkerberuf).

Stör Es mag schwer zu fangen sein, aber die Auszahlung ist es wert. Fischen Sie sie im Bergsee zwischen 6 und 7 Uhr, Sommer oder Winter.

Stör Anleitung und Tipps

Stachelrochen (Stachelrochen)

Wie die meisten Fische produzieren Stachelrochen Eier; Es besteht jedoch die Möglichkeit, eine Reihe anderer Gegenstände herzustellen, von denen einige sehr nützlich und nicht so leicht zu beschaffen sind. Diese schließen ein:

  • Magmakappe: 4% tägliche Chance, bei maximaler Poolkapazität zu erscheinen
  • 2-5 Aschensplitter: 9-10% Chance auf maximale Kapazität
  • Drachenzahn: 5% Chance auf maximale Kapazität
  • Batteriepack: 9-10% Chance auf maximale Kapazität

Spieler können in Pirate Cove auf Ginger Island nach Stachelrochen fischen, die durch den Kauf des Strandresorts freigeschaltet werden. Sie können zu jeder Tageszeit und zu jeder Jahreszeit gefangen werden.

Klecksfisch

Obwohl sie nicht die attraktivsten Fische sind, haben Aged Blobfish Preise, die mit Roe Caviar vergleichbar sind. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, einige coole Gegenstände zu spawnen, sobald der Fischteich seine maximale Population erreicht hat:

İnci1.7-1.9% Chance pro Tag
5 heiße Totems: Bauernhof, 1,7-1,9% Chance pro Tag

Fischen Sie Blobfish bei einer U-Boot-Kreuzfahrt auf dem Nachtmarkt.

Krake (Krake)

Zusätzlich zum üblichen Rehwild hat ein Oktopus eine Chance von 1-10%, 15-16 Omni-Geoden pro Tag zu spawnen. Diese regenbogenbefleckten Geoden können alles enthalten, von prismatischen Fragmenten bis hin zu seltenen Artefakten und Baumaterialien. Spieler können sie auch in der Calico-Wüste gegen seltene Gegenstände eintauschen.

Gehen Sie im Sommer zwischen 06:00 und 13:00 Uhr zum Strand, um einen Oktopus zu fangen. Alternativ können Sie zu jeder Jahreszeit zu diesen Zeiten Ginger Island West probieren.